Rockabilly Forum
Registrieren Login
 
  ROCKVILLE,  
0 0 3
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


String Regal-Experten

 


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Suche » String Regal-Experten

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

sugar dumpling Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 40
Anmeldedatum: 22.08.2007
Beiträge: 3288
Wohnort: Nürnberg



BeitragVerfasst am: 05.09.2014 10:01    Titel: String Regal-Experten
Antworten mit Zitat
Hallo Leute,

gibt´s bei euch im Ort noch den klassischen Sperrmüll? Also bei uns nicht mehr, dafür kann man jetzt 1x pro Jahr kostenlose Abholung beantragen. Was ich persönlich sehr schade finde, denn Sperrmüll war für mich früher immer eins der Highlights des Jahres, denn da konnte man wunderbar alte Sachen abgreifen. Aber jetz zum Thema. Neulich kamen wir aufm Dorf beim Sperrmüll vorbei, wo ich die Außenteile eines String-Regals eingesackt hab. Leider fehlen die Bretter und ich kenne mich mit solchen Regalen nicht so aus.
Meine Frage: waren die Bretter da einfach aufgelegt oder hatten die seitlich kleine Metallklammern, wo sie in die Seitenteile eingehängt wurden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Wild T Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 58
Anmeldedatum: 04.02.2014
Beiträge: 2658
Wohnort: North Town



BeitragVerfasst am: 05.09.2014 10:27    Titel:
Antworten mit Zitat
Hi sugar dumpling,

die String Regale von meinem großen Bruder haben Klammern, die an die Enden der Bretter angebracht wurden.
Er selber war Tischler und hat einige modifiziert, indem er eine Nut in die Bretter gesägt hat, damit sie halten - dadurch stehen sie aber etwas über.
Da er schwere Sachen darauf abgestellt hatte, hatten sich die Bretter nach unten gewölbt, sodaß er leider kaum noch Originalbretter hat.
Mit dem Sperrmüll gebe ich Dir Recht - hab selber viel aufpolierten "Sperrmüll" - den ich aber jetzt nicht mehr so bezeichnen will da es vollwertige Möbel sind.
Mir hat immer das Herz geblutet wenn ich die alten Schätze auf der Strasse gesehen hatte und am nächsten Tag fuhr ein IKEA Transporter mit Press Spanmöbeln vor.
Dem Sperrmüll trauere ich daher auch nach Weinen
_________________
Some folks like water, some folks like wine, but I like the taste of straight strychnine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

sugar dumpling Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 40
Anmeldedatum: 22.08.2007
Beiträge: 3288
Wohnort: Nürnberg



BeitragVerfasst am: 05.09.2014 10:42    Titel:
Antworten mit Zitat
Stimmt, ne Nut reinsägen ist ne elegente Lösung und dann verrutschen sie auch nicht so, wie wenn man sie nur drauflegt. Und die Seitenteile sind auch fixiert, nicht dass die nach innen rutschen, die haben nämlich nur oben das Loch für die Schraube...

Ich hab das Sperrmüllsammelgen wohl geerbt, meinen super Schuhkipper hat noch mein Opa vom Sperrmüll heim und ich hab ihn dann aufgearbeitet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Truegrit Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 34
Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1893
Wohnort: Rockabillytown



BeitragVerfasst am: 05.09.2014 17:08    Titel:
Antworten mit Zitat
sugar dumpling hat Folgendes geschrieben:
Stimmt, ne Nut reinsägen ist ne elegente Lösung und dann verrutschen sie auch nicht so, wie wenn man sie nur drauflegt. Und die Seitenteile sind auch fixiert, nicht dass die nach innen rutschen, die haben nämlich nur oben das Loch für die Schraube...

Ich hab das Sperrmüllsammelgen wohl geerbt, meinen super Schuhkipper hat noch mein Opa vom Sperrmüll heim und ich hab ihn dann aufgearbeitet.


Hi Leute,

die String-Regalbretter haben herstellerseitig eine etwa 1 mm starke Nut in die auf jeder Seite zwei kleine Metallwinkel eingeführt werden, deren umgebogene Lasche auf der anderen Seite in die Seitenteile aus Metall eingehängt werden. Die Nur ist ca. 5 mm tief. Es gab auch Doppellaschen, so dass zwei Bretter auf gleicher Höhe nebeneinander eingehängt werden konnten. Das war stabiler.
Man kann die Regalbretter nachfertigen lasse, sie sind aus furniertem Pressspanplatten. Meine haben sich nicht verbogen. Dazu gabt es Hängeschränke und sogar Bodenschränke, die etwa 10 cm herausstanden, sodass die Seitenteile unten in der Tiefe angepasst worden sind.

Woher ich das weiß?

Ich hab über 4 laufende Meter davon im Bücherzimmer. Sehr glücklich

Gruß, Truegrit
_________________
Wot!
No bike?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

sugar dumpling Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 40
Anmeldedatum: 22.08.2007
Beiträge: 3288
Wohnort: Nürnberg



BeitragVerfasst am: 24.11.2014 08:53    Titel:
Antworten mit Zitat
Ganz interessant, da sieht man auch die Aufhängung gut:
http://www.teenagewasteland.de/einrichtung/r_string_klein.html

Da steht ganz unten, es gab dutzende Holz- und Farbvarianten. Weiß jemand, welche Farben es damals gab? Bei den Repros gibt es ja sogar rosa!

Beim nächsten Umzug kommen nämlich alle Billy-Regale weg und alle Bücher und Salzstangenanbieter in String-Regale rein Sehr glücklich

@Truegrit: hab gesehn, du hast die bis oben hin vollgestopft mit Büchern. Stehen die Regale zusätzlich am Boden oder sind die nur in der Wand verschraubt und tragen das ganze Gewicht der Bücher?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Suche » String Regal-Experten

Seite 1 von 1



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de