Rockabilly Forum
Registrieren Login
 
  ROCKVILLE,  
0 0 4
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


Pomade auswaschen...aber wie !?

 

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Sabbelecke » Pomade auswaschen...aber wie !?

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

HealterSkelter Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 27
Anmeldedatum: 23.11.2014
Beiträge: 55
Wohnort: Freiberg



BeitragVerfasst am: 20.04.2015 17:44    Titel:
Antworten mit Zitat
Shampoo lange einwirken lassen hilft aber auch wirklich gut, die meisten schäumen sich die Haare ein und waschen sie gleich wieder aus und wundern sich, dass sich nichts getan hat.
_________________
"I want some Rock 'n' Rolll the kind they love to hate;
Not some kind of techno masturbate!"
- The Meteors
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

mcamokk Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 35
Anmeldedatum: 09.04.2015
Beiträge: 69
Wohnort: Gladbeck



BeitragVerfasst am: 21.04.2015 13:40    Titel:
Antworten mit Zitat
Ich wasche meine Pomade eigentlich nur vor einem Friseurbesuch raus, ansonsten ist das Zeug drin in den Haaren Winken. Benutze dann 1-3mal das Tiefenreinigungsshampoo von DM (Balea) und das war es.

Im Alltag wasche ich mir morgens ganz normal die Haare mit einem 08/15 Shampoo, aber nicht um die Pomade komplett rauszuwaschen, sondern um Staub und Schmutz loszuwerden. Danach kommt dann eine schöne Pomade ins Haar. Abends vor dem Bett stecke ich einmal den Kopf kurz unter den Wasserhahn und kämme mir dann die Haare nach hinten. Das war es.

Und bei allen die mir kommen damit dass es unhygienisch ist die Pomade nicht jeden Tag komplett rauszuwaschen: Ich hatte, als ich noch Gel, Wax & co. genutzt habe, andauernd Schuppen und eine juckende Kopfhaut. Seit ich Pomade nutze sind diese Symptome wie von Zauberhand(oder besser Fetthand Winken ) verschwunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Rockin69 Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 48
Anmeldedatum: 14.04.2015
Beiträge: 56
Wohnort: essen



BeitragVerfasst am: 21.04.2015 18:32    Titel:
Antworten mit Zitat
zugegeben, auf den ersten Blick, wenn man das so ließt hat man schnell den Gedanken: "oh ist das denn so gut/hygienisch??" die Pomade drin lassen und nur wenig die Haare waschen..

zum enen ist es wie erwähnt Kopfsache, über Jahrzehnte angewöhnt

merke aber jetzt auch schon, das ich locker 3 Tage ohne mich unwohl zu fühlen die Haare nicht waschen kann/brauch und strecke das weiter.
Ich spül die beim Duschen nur mit Wasser durch und brauch teilweise danach nicht mal nachschmieren und kann direkt alles so legen/stylen wie ich es mag.

Ohne Pomade, noch zu Zeiten von Wachs und Gel und Fibre Paste, wäre das alles gar nicht gegangen und ich hab mich nach einem Tag schon unwohl gefühlt auf dem Schädel.

warum hab ich Pomade nicht früher schon für mich entdeckt.. lach..
_________________
Keep on rocking! !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Kingpin Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 44
Anmeldedatum: 10.11.2012
Beiträge: 13
Wohnort: Köln



BeitragVerfasst am: 01.05.2015 18:24    Titel:
Antworten mit Zitat
MölmscherBilly hat Folgendes geschrieben:
als ich noch zu nem normalen frisör gegangen bin, haben die Mädels immer erzählt dat der Chef geflüchtet ist als ich reinkam.. "Nee da is der mit der Pomade schon wieder, macht ihr dat ma...."


Lachen Ging mir auch so...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Rockin69 Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 48
Anmeldedatum: 14.04.2015
Beiträge: 56
Wohnort: essen



BeitragVerfasst am: 11.05.2015 10:32    Titel:
Antworten mit Zitat
Taaach,

da ich mir meine Seiten nachschneiden wollte (ja selbst, denn so schnell vertrau ich keinem Friseur mehr Shame on you ) - hab ich mir die Pomade dazu mal ausgewaschen.

Hab was ausprobiert, was ich im Netz aufgeschnappt hab, auf Youtube irgendwo.
Da macht das nen Typ mit "Aussie 3 Minute Miracle Moist" also einer Spülung.
Beim DM gibts ähnliche Feuchtigkeitsspülungen (ggf. mal testen...)

Ich hab ne Spülung ausprobiert, die ich noch im Bad rumstehen hatte
Elvital Color-Glanz Spülung (probieren geht ja über studieren) und es klappte ganz gut.
Spülung ins trockene/pomadierte Haar einmassieren und durchkämmen, wirken lassen (ich hab knapp 30 Min drin gelassen)
Dann mit einer normalen Haarwäsche waschen und gut ausspülen.. fertig.. NULL Pomade im Haar.

Grüße
OLLI
_________________
Keep on rocking! !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Ricki Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 54
Anmeldedatum: 11.12.2007
Beiträge: 1148
Wohnort: Langenhagen/Hannover



BeitragVerfasst am: 31.07.2015 20:40    Titel:
Antworten mit Zitat
mcamokk hat Folgendes geschrieben:
Ich wasche meine Pomade eigentlich nur vor einem Friseurbesuch raus, ansonsten ist das Zeug drin in den Haaren Winken. Benutze dann 1-3mal das Tiefenreinigungsshampoo von DM (Balea) und das war es.

Im Alltag wasche ich mir morgens ganz normal die Haare mit einem 08/15 Shampoo, aber nicht um die Pomade komplett rauszuwaschen, sondern um Staub und Schmutz loszuwerden. Danach kommt dann eine schöne Pomade ins Haar. Abends vor dem Bett stecke ich einmal den Kopf kurz unter den Wasserhahn und kämme mir dann die Haare nach hinten. Das war es.

Und bei allen die mir kommen damit dass es unhygienisch ist die Pomade nicht jeden Tag komplett rauszuwaschen: Ich hatte, als ich noch Gel, Wax & co. genutzt habe, andauernd Schuppen und eine juckende Kopfhaut. Seit ich Pomade nutze sind diese Symptome wie von Zauberhand(oder besser Fetthand Winken ) verschwunden.



Genau so und nicht anders.
_________________
Männer ,die in Stiefeln zu sterben hoffen, verunglücken gar zu oft in Pantoffeln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Super Bee Offline





Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 29
Anmeldedatum: 15.09.2015
Beiträge: 3



BeitragVerfasst am: 18.09.2015 23:06    Titel:
Antworten mit Zitat
Bei mir hat immer das balea tiefenreinigungsshampoo und ein paar spritzer olivenöl geholfen. :)
_________________
Es war einmal ein Bumerang,
war ein weniges zu lang,
Bumerang flog ein Stück,
und kam nicht mehr zurück.

Publikum noch stundenlang, wartet auf den Bumerang.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Brina Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 26
Anmeldedatum: 16.06.2016
Beiträge: 10
Wohnort: Göttingen



BeitragVerfasst am: 23.06.2016 14:20    Titel:
Antworten mit Zitat
Ich benutze auch das Tiefenreinigungsshampoo von Balea, wie viele hier :) Aber zu oft sollte man ja eigentlich eh nicht waschen, das macht die Haare nur kaputt..
_________________
Ein Mädchen sollte zwei Sachen sein: elegant und fabulös. (Coco Chanel)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bekau Offline





Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 27
Anmeldedatum: 10.10.2017
Beiträge: 1
Wohnort: München



BeitragVerfasst am: 10.10.2017 18:30    Titel:
Antworten mit Zitat
Sehr glücklich Sehr glücklich ha ha wie alt dieses Tread ist
Hat er Pomade versucht, nach zehn Jahre???? Brick wall
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Sabbelecke » Pomade auswaschen...aber wie !?

Seite 31 von 31 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de