Rockabilly Forum
Registrieren Login
 
  ROCKVILLE,  
0 0 2
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


Hallo von der Saar

 

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Willkommensgrüße » Hallo von der Saar

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

diddleydaddy Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 78
Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 1598



BeitragVerfasst am: 25.01.2019 15:24    Titel:
Antworten mit Zitat
R!ST hat Folgendes geschrieben:
9 von 10 klingt ja vielversprechend.
Habe gerade in den Soundtrack reingehört. Sehr gut!!!!!

Der Film ist total spurlos an mir vorrübergegangen. Schande über mich!

Kostenloser Service:

https://www.youtube.com/watch?v=0qTXzQ0wVyo
_________________
Elvis was the King and Bo Diddley his Father (Tom Petty)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

AndyB Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 18.01.2019
Beiträge: 30
Wohnort: Saarland



BeitragVerfasst am: 25.01.2019 15:40    Titel:
Antworten mit Zitat
R!ST hat Folgendes geschrieben:
9 von 10 klingt ja vielversprechend.
Habe gerade in den Soundtrack reingehört. Sehr gut!!!!!

Der Film ist total spurlos an mir vorrübergegangen. Schande über mich!

Hast du zufällig den Hank Garland Film schon gesehen?


Leider noch nicht! Werde ich aber nachholen.
Was ich Dir noch empfehlen kann ist die Verfilmung über Hank Williams, falls du ihn noch nicht gesehen hast. Heißt "I saw the light". 8 von 10 Sternen

Dann gibt es noch die Jerry Lee Lewis Story...mit dem Titel "Great balls of fire". Da kann ich jedoch nur 6 von 10 Sternen geben, da er doch sehr übertrieben und teilweise Musical-mäsig rüberkommt. Der Killer hatte zwar selbst mit Hintergrundwissen mitgewirkt und die Songs neu aufgenommen....jedoch kommt der Film als Biographie Epos kaum gut an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 51
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 197
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 25.01.2019 22:55    Titel:
Antworten mit Zitat
Great Balls Of Fire habe ich damals sogar im Kino gesehen Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich , aber I saw the ligth werd ich mir nochansehen.

Bin gerade bei "Sun Records" Folge 7.
Die Serie hat Höhen und Tiefen, aber alle Darstellen sind ziemlich coooool.

Wenn man von den biographischen Schrenzern absieht ist sie ziemlich gelungen. Schade , dass es keine zweite Staffel geben wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

AndyB Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 18.01.2019
Beiträge: 30
Wohnort: Saarland



BeitragVerfasst am: 25.01.2019 23:14    Titel:
Antworten mit Zitat
R!ST hat Folgendes geschrieben:
Great Balls Of Fire habe ich damals sogar im Kino gesehen Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich , aber I saw the ligth werd ich mir nochansehen.

Bin gerade bei "Sun Records" Folge 7.
Die Serie hat Höhen und Tiefen, aber alle Darstellen sind ziemlich coooool.

Wenn man von den biographischen Schrenzern absieht ist sie ziemlich gelungen. Schade , dass es keine zweite Staffel geben wird.


Okay, jetzt bringst Du mich aber in erstaunen! Die Sun Records -Geschichte wurde in Serie gefasst??????? Wie geil ist das denn bitte?? Wo erhältlich???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

AndyB Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 18.01.2019
Beiträge: 30
Wohnort: Saarland



BeitragVerfasst am: 25.01.2019 23:26    Titel:
Antworten mit Zitat
So habe mir gerade den Trailer dazu angeschaut! Sieht vielversprechend aus. Aber wohl mehr auf Elvis als auf Cash oder Perkins bezogen.

Aber ich will die Serie auf jeden Fall schauen. Nun die Frage, mein Bester:
Gibt es das ganze auf DVD und wenn ja dann auch auf Deutsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 51
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 197
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 10:02    Titel:
Antworten mit Zitat
AndyB hat Folgendes geschrieben:
So habe mir gerade den Trailer dazu angeschaut! Sieht vielversprechend aus. Aber wohl mehr auf Elvis als auf Cash oder Perkins bezogen.

Aber ich will die Serie auf jeden Fall schauen. Nun die Frage, mein Bester:
Gibt es das ganze auf DVD und wenn ja dann auch auf Deutsch?


Gibts auf amazon prime.
Nur auf Englisch (extremer Südstaatenslang)

Hauptcharakter sind Sam Phillips und Marion Keisker (sehr sexy :)

Dann Elvis, JLL und J. C.
CarlPerkins erst in letzter Folge

Weiters BB King, Ike Turner und ein paar Blues Produzenten.

Und eine große Rolle ist Col Tom Parker.

Die Serie hat schon einige vor allem chronologische Schwächen, die sind wohl dramaturgisch nötig.
Man darf sie nicht als Doku sehen sondern halt als "so könnte es gewesen sein". :)

Das 50er Jahre Flair hat sie auf alle Fälle.

Ich persönlich finde Drake Milligan als jungen Elvis sehr gut. Bzw wie er die Rolle anlegt!
Unsicherer höflicher unverstandener junger Mann!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

AndyB Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 18.01.2019
Beiträge: 30
Wohnort: Saarland



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 10:45    Titel:
Antworten mit Zitat
Das klingt super! Dann werde ich mir das Ganze mal anschauen!
Da fällt mir ein:
Hast Du schon die Elvisverfilmung von 2005 mit Jonathan Meyers geschaut? Ist super gut gemacht und hat eine super Besetzung. Unter anderem wird Vernon Presley vom selben gespielt, der in Walk The Line Johnny`s Vater spielte.
War glaube ich eine BBC Produktion. Ich habe Dir mal den Trailer unten angefügt.
https://m.youtube.com/watch?v=DMw5o04SXhw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 51
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 197
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 10:50    Titel:
Antworten mit Zitat
AndyB hat Folgendes geschrieben:
Das klingt super! Dann werde ich mir das Ganze mal anschauen!
Da fällt mir ein:
Hast Du schon die Elvisverfilmung von 2005 mit Jonathan Meyers geschaut? Ist super gut gemacht und hat eine super Besetzung. Unter anderem wird Vernon Presley vom selben gespielt, der in Walk The Line Johnny`s Vater spielte.
War glaube ich eine BBC Produktion. Ich habe Dir mal den Trailer unten angefügt.
https://m.youtube.com/watch?v=DMw5o04SXhw


Ja, die Serie hab ich gesehen und da bin ich absolut nicht deiner Meinung.
Ich war total enttäuscht und ich empfand JRM als Elvis extrem unglaubwürdig.
Aber wie heisst es so schön bei uns: Geschmäcker und Watschen sind verschieden. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

AndyB Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 18.01.2019
Beiträge: 30
Wohnort: Saarland



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 10:59    Titel:
Antworten mit Zitat
Ja da könntest du Recht haben....is lang her das ich ihn gesehen habe! Habe ihn hier noch irgendwo auf DVD .
Ich liebe Biographie Filme! Vorallem die im Rock n Roll Bereich.
Hattest Du mal die Buddy Holly Verfilmung geschaut?
Kam leider nie in den Genuss. Würde ihn gerne auf deutsch schauen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 51
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 197
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 11:30    Titel:
Antworten mit Zitat
AndyB hat Folgendes geschrieben:
Ja da könntest du Recht haben....is lang her das ich ihn gesehen habe! Habe ihn hier noch irgendwo auf DVD .
Ich liebe Biographie Filme! Vorallem die im Rock n Roll Bereich.
Hattest Du mal die Buddy Holly Verfilmung geschaut?
Kam leider nie in den Genuss. Würde ihn gerne auf deutsch schauen!


Ja , die Buddy Holly Story hab ich gesehen. Ist ganz ok. (Mit Brian Setzer als Eddie Cochran :).

Einige Monate nach dem Kinostart der Buddy Holly Story hat Paul McCartney eine Doku mit dem Namen The Real Buddy Holly Story mit den Crickets gemacht. Die ist saugut. Gibts auf youtube!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

AndyB Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 18.01.2019
Beiträge: 30
Wohnort: Saarland



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 12:28    Titel:
Antworten mit Zitat
Ja genau den meine ich :)
Kennst Du auch La Bamba?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 51
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 197
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 12:55    Titel:
Antworten mit Zitat
AndyB hat Folgendes geschrieben:
Ja genau den meine ich :)
Kennst Du auch La Bamba?


klar!

und Ray, Lady sings the Blues, Walk Hard: Die Dewey Cox Story (echt witzig), Backbeat, Beyond the Sea,...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

AndyB Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 18.01.2019
Beiträge: 30
Wohnort: Saarland



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 13:12    Titel:
Antworten mit Zitat
Jaaaa! Die habe ich auch alle gesehen.
Walk Hard ist der absolute Hammer :))
Ich lag unterm Stuhl vor lachen!!
Anfangs wusste ich nicht das es eine Komödie ist ,
Hatte die Rückseite nicht gelesen.
Nach den ersten zwei Minuten dachte ich Hä? :))
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 51
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 197
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 13:34    Titel:
Antworten mit Zitat
Walk Hard musst du dir unbedingt auf Englisch anschauen. (falls du es noch nicht getan hast).
Das zahlt sich echt aus. Auf der DVD hast du ja die Untertitel. Ich hab sie gebraucht!!!

Vor allem die Szene in Indien mit den Beatles ist so was von lustig. Die Darsteller der Beatles machen das echt gewaltig gut. Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

AndyB Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 18.01.2019
Beiträge: 30
Wohnort: Saarland



BeitragVerfasst am: 26.01.2019 16:25    Titel:
Antworten mit Zitat
Ja die Szene ist der absolute Hammer!
Oder "Das willst Du auf keinen Fall Dewey..."
Ich mag John C. Reilly. Wenn er mit Will Ferrell zusammen Filme macht sind sie immer der absolute Burner (z.B Stiefbrüder)
Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Willkommensgrüße » Hallo von der Saar

Seite 2 von 2 Gehe zu Seite Zurück  1, 2



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de