Rockabilly Forum
Registrieren Login
 
  ROCKVILLE,  
0 0 1
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


Das Wort zum Sonntag

 

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Vorschläge/Fragen » Das Wort zum Sonntag

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

Eisenwidder 

Gast










BeitragVerfasst am: 18.06.2014 11:49    Titel: Das Wort zum Sonntag
Antworten mit Zitat
Hej,

wie wäre eine Rubrik "Das Wort zum Sonntag?" wo wir schon so viele "Predigten" gehört haben, wäre es nur angemessen... Mr. GreenMr. GreenMr. Green
Man wird vorgeschlagen oder kann sich bewerben...
Ich würde die ersten beiden Sonntage an Wild-T und den Zombie-Rocker vergeben...
Nach oben

Wild T Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 57
Anmeldedatum: 04.02.2014
Beiträge: 2601
Wohnort: North Town



BeitragVerfasst am: 18.06.2014 13:20    Titel:
Antworten mit Zitat
Sehr böse Sehr böse Sehr böse
_________________
Some folks like water, some folks like wine, but I like the taste of straight strychnine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

ZOMBIE-ROCKER 

Gast










BeitragVerfasst am: 18.06.2014 16:04    Titel:
Antworten mit Zitat
Da habe ich ja was angefangen!!!! seeing stars
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

ZOMBIE-ROCKER 

Gast










BeitragVerfasst am: 18.06.2014 18:13    Titel: Meinungen
Antworten mit Zitat
Da ich wahrscheinlich fürs Erste genug "gepredigt" und wahrscheinlich einige Nerven zuviel strapaziert hatte, habe ich eher ein paar Fragen an EUCH:

(Um eines vorwegzunehmen: ich halte nichts von dem Begriff, allerdings habe ich jetzt keine andere Bezeichnung dafür, noch Lust eine zu finden! Also vergebt mir bitte!)

- Was stört Euch an der Szene?

- Was könnte man vielleicht verbessern?

- Was gefällt Euch an der Szene, der Musik, den Szene- Mitgliedern?

- Warum seid Ihr Rockabillys oder ROCKABELLAS?
(Über diese Diskussionen kann ich immer noch den Kopf schütteln!) Mit den Augen rollen

- Wie lange seid Ihr dabei?

- Ist es wirklich wichtiger so authentisch wie möglich zu leben, oder ist das Lebensgefühl wichtiger?

Wer will kann auch gerne weitere Fragen stellen und diese posten!!!

Eine Bitte unter Erwachsenen:

Wenn tatsächlich jemand hierauf ehrlich antwortet: Respektiert seine / ihre Antwort, als persönliche Meinung!

Will sagen:

HACKT BITTE NICHT AUF LEUTEN RUM DIE EINE ANDERE MEINUNG ALS EURE VERTRETEN!
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

Eisenwidder 

Gast










BeitragVerfasst am: 18.06.2014 20:33    Titel:
Antworten mit Zitat
Hej Zombie, alter Knabe,

jetzt nicht zurückrudern!
Wir wollen lesen, was wir eigentlich nicht hören wollen (oder doch hören wollen?)
Ich werde Dir/Euch keine Worte in den Mund legen, das geht auch so schon klar! Sehr böse Sehr böse Sehr böse

Also Ihr Zwei: Holt an den nächsten beiden Sonntagen den Hammer raus!

Muss ja nicht auf die Szene bezogen sein: politisch oder gesellschaftlich geht auch...
Denkt einfach an Wilfried Schmickler...
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

TED Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 45
Anmeldedatum: 04.03.2011
Beiträge: 2671
Wohnort: Kreis Offenbach



BeitragVerfasst am: 19.06.2014 07:54    Titel:
Antworten mit Zitat
Um was gehts hier eigentlich? Mit den Augen rollen
_________________
Ohne Elvis hätte es keiner von uns geschafft.
Buddy Holly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Blog

Eisenwidder 

Gast










BeitragVerfasst am: 19.06.2014 11:13    Titel:
Antworten mit Zitat
Wir nehmen uns selber gerade mal nicht so ernst.... Winken Winken Winken
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

Wild T Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 57
Anmeldedatum: 04.02.2014
Beiträge: 2601
Wohnort: North Town



BeitragVerfasst am: 19.06.2014 12:11    Titel:
Antworten mit Zitat
Naja - hier ist ja schon heute einiges aufgekocht - vielleicht hilft hier meine Predigt Sehr böse Sehr böse Sehr böse

Liebe Gemeinde!

"Laß dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem!" (Vers 21)

Wer befolgt diese Aufforderung?
Wer verhält sich so?

Die Welt wird eben nicht gut, wenn die Bösen beseitigt werden.
Warum? - Weil wir beides sein können: gut und böse.
Paulus rief auf, das Böse zu hassen und dem Guten anzuhängen (Römer 12, 9) und empfand die Spannung, in der er sich zwischen gut und böse hin- und hergerissen fühlte

Wie das im Einzelnen geschehen kann, Böses mit Gutem zu überwinden, entfaltet Paulus so:

1) Vergeltet niemandem Böses mit Bösem - nicht gleich zurückschlagen, nicht mit gleicher Münze heimzahlen.

2) Seid auf Gutes bedacht gegenüber jedermann. Ist's möglich, soviel an euch liegt, so habt mit allen Menschen Frieden. Findet einen Weg, miteinander auszukommen. Paulus betont seine Ablehnung der Vergeltung:

3) Rächt euch nicht selbst, sondern gebt Raum dem Zorn Gottes - wenn Du so deinem Feind begegnest, "wirst du feurige Kohlen auf sein Haupt sammeln"

Na?
An was erinnert Euch das?

AMEN
_________________
Some folks like water, some folks like wine, but I like the taste of straight strychnine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

ZOMBIE-ROCKER 

Gast










BeitragVerfasst am: 19.06.2014 13:43    Titel:
Antworten mit Zitat
AMEN!

Mein Freund!

Da ich mich angesprochen fühle:

Für mich ist die Sache geklärt und habe meinen Standpunkt klar gemacht bzw. ein paar wichtige Entscheidungen für mein weiteres Leben getroffen!

Die Mitglieder dieses Forums haben mir sehr dabei geholfen ob sie wollten oder nicht!

Und dafür gebührt ihnen mein Dank!
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

Eisenwidder 

Gast










BeitragVerfasst am: 19.06.2014 14:00    Titel:
Antworten mit Zitat
@ Wild-T: Heute ist nicht Sonntag... Sehr böse Sehr böse Sehr böse
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

ZOMBIE-ROCKER 

Gast










BeitragVerfasst am: 19.06.2014 14:12    Titel:
Antworten mit Zitat
@Eisenwidder:

Dafür aber ein Feiertag in manchen Bundesländern! pop
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

ZOMBIE-ROCKER 

Gast










BeitragVerfasst am: 22.06.2014 08:08    Titel: Kameradschaft
Antworten mit Zitat
Heute möchte ich über "Kameradschaft" reden!

Nein ich rede nicht von der rechten Szene und was diese Penner daraus gemacht haben!

Jeder von Euch der gedient hat, bei der Feuerwehr, oder der Polizei ist weiß wovon ich hier schreibe!

Beim Bund ist man gezwungenermaßen mit den verschiedensten Typen und Charakteren zusammen, denen man nicht weniger als sein Leben anvertraut!

Man kommt nicht mit allen Leuten klar, aber im Großen und Ganzen kann man sich im Ernstfall ihnen vertrauen!

Ich habe einige A..löscher kennengelernt, aber wenn es hart auf hart kam und sie mit einer durchgeladenen und entsicherten Knarre hinter mir standen, wusste ich, dass ihnen mein Leben anvertrauen kann. Sie haben mich gedeckt und meinen Rücken freigehalten.

Nichts anderes kenne ich aus der Metal- Szene!!!

Ausnahmen bestätigen die Regel, dass steht außer Frage!

Die letzten Tage habe ich mir mal ein paar alte Beiträge von Euch durchgelesen und muss gestehen, dass ich noch nie so viele engstirnige Spießer auf so einen begrenzten Raum gesehen habe! Platz für Individualisten ist da wohl nicht mehr vorhanden!!!

Aber ich muss auch zugeben, dass ein paar tolle Typen dabei waren, aber das lag eher an der Persönlichkeit, als an der Szene!

Ich war bereit Vieles für den Rockabilly aufzugeben, aber schnell musste ich erkennen, das die"Szene" es nicht wert ist!

Ihr behauptet von Euch eine "Subkultur" zu sein! Per Definition ist das eine "Gegenkultur"!

Davon kann ich ehrlich gesagt nichts erkennen! Weil Ihr in der Vergangenheit lebt und dieses Spießertum auf eine verschrobene Art und Weise in die Gegenwart transportieren wollt!

Na ja! Ist ja auch egal!

Jeder soll nach seiner Fasson leben und damit glücklich werden!

Ich persönlich verabschiede mich hier aus dem Forum um nach meiner Fasson weiter zu leben!!!

Den Musikstil werde nach wie vor hören, aber mit der Szene habe ich hiermit offiziell abgeschlossen und wünsche allen Mitgliedern noch einen schönen Restsonntag!!!

Ich habe noch ein persönliches Anliegen das ich hier anbringen möchte:


@Batty Bat:

http://www.youtube.com/watch?v=uGTXF7cyJ6w
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

TED Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 45
Anmeldedatum: 04.03.2011
Beiträge: 2671
Wohnort: Kreis Offenbach



BeitragVerfasst am: 22.06.2014 09:23    Titel:
Antworten mit Zitat
Ich finds schade aber ich verstehe auch nicht so recht wer hier gestänkert hat Mit den Augen rollen
_________________
Ohne Elvis hätte es keiner von uns geschafft.
Buddy Holly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Blog

man from the moon Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 49
Anmeldedatum: 19.04.2011
Beiträge: 1011
Wohnort: 80995 München



BeitragVerfasst am: 22.06.2014 09:30    Titel:
Antworten mit Zitat
Ich find das ganz intolerant nur fününününü! Reisende darf man/frau (leider) nicht aufhalten.

Rock n Roll till death!
_________________
Keep on woppin´
Email: kaping2@web.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Blog

Truegrit Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 33
Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1893
Wohnort: Rockabillytown



BeitragVerfasst am: 22.06.2014 10:27    Titel: Re: Kameradschaft
Antworten mit Zitat
Schade Zombie-Rocker,

da spricht viel beleidigt sein aus Deinen Worten.
Hat Dich Betty mit ihrer Schärfe so getroffen?
Gewiss, sie hätte es höflicher oder weniger kompromisslos formulieren können. Aber deswegen einen Rückzug machen? Und wegen Missstimmungen, die vergehen wie der Hauch Deines Atems im Wind?

Weißt Du, ich denke, Du bist auf der Suche nach etwas, was Du hier nicht gefunden zu haben glaubst. Aber ich denke auch, dass Du zu empfindlich reagierst, nur weil Du einen Rempler abbekommen hast wie wohl ich ihn auch unangebracht fand, in der Schärfe und dem Ton. Man kann - und das wird in der Metalszene nicht anders sein - nicht überall Freunde finden, nicht überall nette Menschen. Insofern hättest Du Betty einfach ignorieren oder angemessen zurückweisen sollen. Es tut mir leid, Dir das schreiben zu müssen, aber Deine Reaktion war es leider nicht.

Jede Szene hat ihre ureigenen Merkmale. Eine ganz wichtige der unseren ist ganz bewusst gewollt eine Vergangenheitsbezogenheit. Die Szene deswegen als spießig zu verurteilen ist ein Fehleinschätzung, die zeigt, dass Du Dich mit der Szene nicht genug auseinandergesetzt hast, kann man diese Vergangenheitsbezogenheit doch auch als eine Form des Protestes gegen den gleichmacherischen Zeitgeist des Hedonismus und der zugleich stattfindenden Nivellierung der Individualität verstehen. Und was wäre progressiver als der Protest gegen den Zeitgeist der durch seinen Konformitätsdruck erst die Spießigkeit erzeugt und abbildet?

So, wie Du es tust, eine ganze Szene in Bausch und Boden zu verdammen erscheint mir ein Trugschluss, eine Übertreibung, die auf sich selbst zurückfällt. Es ist hier, wie anderswo immer das Gleiche, viele haben ein gemeinsames Interesse, jeder lebt und artikuliert es anders und nicht alle verstehen sich, einige werden Freunde, andere nicht. Hier ist es wie dort auch. Es gibt Streit, Missverständnisse, Freundschaften, Sympathien und Gegensätze. Und mancher steht nur deswegen hinter einem, um ihm besser in den Hintern treten zu können, leider, aber auch das passiert, sogar in der Metalszene.

Ich wünsch Dir dass Du findest, was Du suchst, aber denk daran: Wahre Freundschaft wirst Du nur bei ganz wenigen Menschen finden, dort wo Du schwach Dich zeigen kannst, ohne Stärke zu provozieren. Und das ist keine Szenefrage, sondern die eines Charakters und Liebe, denn ebenso wie sie ist die Freundschaft selbstlos.

Alles Gute, Truegrit
_________________
Wot!
No bike?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Vorschläge/Fragen » Das Wort zum Sonntag

Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de