Rockabilly Forum
Registrieren Login
 
  ROCKVILLE,  
0 0 2
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


E Bass & Rock'n'Roll

 

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » It´s only Rock´n´Roll » E Bass & Rock'n'Roll

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

Sold Out Offline

Cool Cat
Cool Cat



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 39
Anmeldedatum: 14.06.2015
Beiträge: 91
Wohnort: Frankfurt



BeitragVerfasst am: 19.06.2017 09:56    Titel:
Antworten mit Zitat
Habe ein paar Photos von den Proben für Eddie Cochrans 1958 Canada Tour gefunden. Da sieht man Guybo Smith (letztes Photo) mit E Bass. Aber das wisst ihr wahrscheinlich eh schon!

http://thompsonian.info/sealsec.html


... und dann hab ich noch einen eher unbekannten Rock n Roll Sänger mit einem Danelectro 6 Saiter gefunden Sehr glücklich

https://thedutchluthier.wordpress.com/2015/10/26/making-masonite-guitars/


... und anscheinend spielt Carol Kaye auf "La Bamba" so ein Teil, zusätzlich zu einem Kontrabass!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 48
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 43
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 19.06.2017 11:59    Titel:
Antworten mit Zitat
Sold Out hat Folgendes geschrieben:



... und dann hab ich noch einen eher unbekannten Rock n Roll Sänger mit einem Danelectro 6 Saiter gefunden Sehr glücklich

https://thedutchluthier.wordpress.com/2015/10/26/making-masonite-guitars/




Den hab ich auch schon einmal gesehen. Ich glaube, ich hab irgendeins seiner Lieder auf einem Sampler! Kann mich aber auch täuschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

diddleydaddy Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 74
Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 1020



BeitragVerfasst am: 19.06.2017 18:16    Titel:
Antworten mit Zitat
Das Vordringen des E-Bass traumatisierte so manchen Kontrabassisten.
Hatten sie doch bis dahin das größte und dickste Instrument, an dem sie munter draufrum zupften und den „Affen machen“ konnten.
Sie hatten jetzt zwar das längste, fühlten sich aber dennoch zur Seite abgeschoben. So entschlossen sie sich, ihr Image in Richtung „Coolness“ zu ändern.

Und so sehen sie sich heute (kopert aus einem E-Bass-Forum):

Ein König ist erhaben, voller Hochwohlgeborenheit, graziös und überlegt in seinen Handlungen.
Etwa so könnte man einen Bassisten beschreiben. Einen Bass zu spielen erfordert Konzentration und ein gewisses Feeling im Groove, damit die Band auch im Rythmus bleibt. Schlagzeug und Bass sind die Rythmus-Instrumente und diese Männer bzw. Frauen müssen sich halt auf ihre Sache konzentrieren. Deshalb strahlen Bassisten eine Aura der Ruhe und der Besonnenheit aus, in allem was sie machen. Des öfteren werden sie deshalb auch als extrem dumm bezeichnet, nur weil sie: Dumm, dumm, dumm, dumm, dumm spielen, was natürlich in keiner Weise richtig ist. Ohne Bass ist eine Band so gut wie nichts. Sobald ein Bassist falsch spielt, hört es das ganze Publikum. Deshalb versucht er sich so gut auf seine Sache zu konzentrieren, dass man glaubt, er wäre auf einem anderen Stern.
Cool
_________________
Elvis was the King and Bo Diddley his Father (Tom Petty)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bad Bone Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 49
Anmeldedatum: 02.03.2004
Beiträge: 1173
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf



BeitragVerfasst am: 19.06.2017 20:43    Titel:
Antworten mit Zitat
https://www.youtube.com/watch?v=yG7H55V_4O0

Ich sehe das genau so!
_________________
Wer immer everybodys Darling sein möchte, wird ganz schnell jedermanns Armleuchter!

http://www.facebook.com/BadBoneJunction
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

R!ST Offline

Rookie
Rookie



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 48
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 43
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 19.06.2017 23:20    Titel:
Antworten mit Zitat
Bad Bone hat Folgendes geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=yG7H55V_4O0

Ich sehe das genau so!


Meine Englischkenntnisse reichen leider nicht ganz aus, damit ich den Clip so witzig finde, wie er wohl ist!


Zu "La Bamba" hab ich in The Bass Book (auf google books) gelesen, dass Carol Kaye Danelectro zusätzlich zum Kontrabass gespielt hat, damit das "Chaos" in dem Song etwas aufgeräumter wirkt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Isa_ Offline

Born to be wild !
Born to be wild !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 41
Anmeldedatum: 01.07.2015
Beiträge: 288
Wohnort: Graciasland



BeitragVerfasst am: 20.06.2017 21:08    Titel:
Antworten mit Zitat
Vollkommen klar, dass eine Frau daherkommen musste, um das Chaos zu bewältigen!

Das läuft beim Rock n Roll und auch im richtigen Leben so! Mr. Green Mr. Green Mr. Green
_________________
Vornehm ausgedrückt würde ich sagen: "Ich übe mich in stiller Gelassenheit!"; weniger vornehm ausgedrückt sage ich: "Es erhöht sich täglich die Zahl derer, die mich am A.... lecken können!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » It´s only Rock´n´Roll » E Bass & Rock'n'Roll

Seite 2 von 2 Gehe zu Seite Zurück  1, 2



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de