Rockabilly Forum
Registrieren Login
 
  ROCKVILLE,  
0 0 8
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


Corona

 

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Sabbelecke » Corona

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

diddleydaddy Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 77
Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 1500



BeitragVerfasst am: 14.03.2020 22:41    Titel: Corona
Antworten mit Zitat
Mir kratzt der Hals und ich fühle mich etwas matt.
Deshalb sammle ich schon mal vorsorglich Rezepte, die das Coronavirus wirkungsvoll bekämpfen können.
Eine kleine Auswahl von im Web gefundenen Empfehlungen: Auf den Arm nehmen

Angeschnittene Zwiebeln im Wohnraum auszulegen, um Viren und Bakterien aus dem Körper und der Luft zu "saugen" (Fitnesstrainerin Carmen Geiss).

Essig in die Nasenlöcher einführen.

Bleichmittel oder heißes Knoblauchwasser trinken.

Einen Zweig frischen Rosmarin in den Hintern stecken.

Mit Stroh-Rum (80%) gurgeln und runterschlucken.
Dadurch werden die Viren an der Lunge vorbei direkt in den Magen geleitet und durch die Magensäure abgetötet.

Norton Anti-Virus Version 11.4 (???)

Verdünntes Arsen soll besser wirken als das von einem User präferierte Strychnin.

Aber mal im Ernst:

Habt ihr eure Verhaltensweisen geändert?
Geht ihr noch bedenkenlos auf Live-Events?
_________________
Elvis was the King and Bo Diddley his Father (Tom Petty)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Jerry Offline

Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 45
Anmeldedatum: 15.11.2004
Beiträge: 1111
Wohnort: Wunstorf b. Hannover



BeitragVerfasst am: 15.03.2020 13:17    Titel:
Antworten mit Zitat
Mich nervt das ganze Thema, dass ich nur noch kotzen könnte. Meine Frau lässt sich leider von dem Hype anstecken und dreht deswegen fast durch.

Um des Hausfriedens Willen, fahre ich derzeit mit dem Auto, statt Öffis.
Mein Arbeitgeber hat uns freigestellt, wenn möglich von zu Hause aus zu arbeiten und nur noch Präsenztermine wahrzunehmen, die unumgänglich sind. Also arbeite ich nun von zu Hause. Dafür hagelt es bei uns grade Anträge für den VPN-Zugänge, was unsere IT-Abteilung überfordert. Kein Wunder, wenn 600 Leute mehr gleichzeitig von Zu Hause aus arbeiten sollen.

Ansonsten? Auch notgedrungen passt sich mein Verhalten an. Kita ist zu, Kind ist auch zu Hause. Einkaufen: wer nich am Virus erkrankt, verhungert wohl, weil es keine Grundnahrungsmittel mehr gibt. Auf Konzerte gehe schon länger nicht mehr, passt nicht mit dem Lebensrhythmus meiner Kinder zusammen. Aber es werden auch immer Gigs abgesagt, also stellt sich die Frage kaum noch.
_________________


ich begrüße hiermit alle neuankömmlinge, wieder heimkehrer hier im forum!
ferner gratuliere ich allen, denen zu gratulieren ist! warum auch immer! alles gute für dich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

diddleydaddy Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 77
Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 1500



BeitragVerfasst am: 15.03.2020 14:04    Titel:
Antworten mit Zitat
Hallo Jerry,

Vielleicht beruhigt das deine Frau etwas:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1295&v=BgU_SUrkuQ8&feature=emb_title

Das Coronavirus hat durchaus auch positive Auswirkungen ...

https://www.doktorstutz.ch/das-coronavi ... -thunberg/
_________________
Elvis was the King and Bo Diddley his Father (Tom Petty)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Jerry Offline

Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 45
Anmeldedatum: 15.11.2004
Beiträge: 1111
Wohnort: Wunstorf b. Hannover



BeitragVerfasst am: 15.03.2020 14:24    Titel:
Antworten mit Zitat
Neee, bei sowas beruhigt sie sich nicht. Abgesehen davon finde ich dieses Interview recht fragwürdig.

Es wird aber sicher immer Leute geben, die Argumente pro oder Contras geben können.und beide Seiten werden in Teilen Recht haben.
_________________


ich begrüße hiermit alle neuankömmlinge, wieder heimkehrer hier im forum!
ferner gratuliere ich allen, denen zu gratulieren ist! warum auch immer! alles gute für dich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 50
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 185
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 15.03.2020 22:35    Titel:
Antworten mit Zitat
Corona ist bei uns hammerhart eingeschlagen.

Bin aus Tirol.

Wir haben defakto Ausgangssperre und das ist auch gut so.

Das öffentliche Leben steht komplett still.

Es ist nur erlaubt, einkaufen zu gehen oder lebenswichtige Dinge zu erledigen.

Letzten Mittwoch gab es den ersten Fall in unserer Gemeinde.
Hätte ich mit diesem Menschen Kontakt gehabt (und das hatten 200 andere, weil Arztpraxis) hätte ich bei einer kleiner Familienfeier meine Elteren und eine Tante (Risikogruppe) anstecken können.
Weiters meine zwei Neffen. (Kindergarten - sie hätten mit Sicherheit andere Kinder angesteckt, diese haben wieder Eltern, Großeltern)
Meine Schwägerin und meine Schwester, beide Krankenschwestern, hätte ich anstecken können.
Was das bedeuet, wenn sie das Virus ins Krankenhaus bringen ist nicht auszudenken!

von meiner Frau und meinen Kindern rede ich da noch gar nicht!!!!!

für die meisten ist das Virus harmlos, aber für ältere Menschen oder Menschen mit Vorerkrankungen kann es tödlich sein.
Darum muss für diese Menschen eine Versorgung im Krankenhaus gewährleistet sein.
Das heißt: sie MÜSSEN beatmet werden. Und die Anzahl der Beatmungsgeräte ist begrenzt.
Das funktioniert nur, wenn nicht alle gleichzeitig krank werden.

Denn die Infizierten kommen ja zu den jetzigen, "normalen" Intensivpatienten hinzu!!!!

Man muss die Ausbreitung verlangsamen, nur um das geht es!!!!

Es geht nicht um 80% der Menschen , es geht um die 20%!!!!!!!

Ach ja: Es wird die nächsten Wochen auch so bleiben!!!

So schauts aus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sugar dumpling Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 39
Anmeldedatum: 22.08.2007
Beiträge: 3284
Wohnort: Nürnberg



BeitragVerfasst am: 17.03.2020 15:17    Titel: Re: Corona
Antworten mit Zitat
diddleydaddy hat Folgendes geschrieben:
Mir kratzt der Hals und ich fühle mich etwas matt.
Deshalb sammle ich schon mal vorsorglich Rezepte, die das Coronavirus wirkungsvoll bekämpfen können.
Eine kleine Auswahl von im Web gefundenen Empfehlungen: Auf den Arm nehmen


Mit Stroh-Rum (80%) gurgeln und runterschlucken


Das habe ich Sonntagabend mit einer Flasche Rotwein probiert... Mr. Green

@R!ST: wie ist das bei der Ausgangssperre in Tirol mit denen, die kein Homeoffice machen können? In den Medien hört man ja, der Weg zur Arbeit sei eine Ausnahme von der Ausgangssperre....

Und dann eiern alle in der S-Bahn zur Arbeit... und bei mir im Büro können wir die Fenster nicht aufmachen und alle Viren werden durch die Klimaanlage schön im ganzen Haus rumgewälzt... Weinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 50
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 185
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 17.03.2020 17:20    Titel:
Antworten mit Zitat
@sugar dumpling

Menschen die keine Home Office machen können, dürfen zur Arbeit fahren.
Sind aber nur sehr wenige.
Fast alles ist geschlossen.
Die Restaurants sind ab 15:00 zu. nur zu Mittag offen, um die noch arbeitenden zu versorgen.

Spazieren gehen ist erlaubt, aber nur alleine oder im Familienverbund bzw. den Menschen mit denen man zusammenlebt.

Sport ist nicht erlaubt. Wegen der Verletzungsgefahr. Damit ja niemand ins Krankenhaus oder zum Arzt muss.

Mit dem Rad zur Arbeit fahren ist erlaubt.

Busse etc. fahren noch, praktisch ohne Passagiere.

Sehr spooky!

Die Bevölkerung ist noch sehr vernünftig. Wer zuhause bleiben kann, bleibt zuhause.
Die Betriebe haben praktisch alle zugemacht. Ist hart für Einmann oder Kleinbetriebe.
Es wird ein finanzielles Hilfspaket geschnürt (was immer das bedeutet).

Der Zusammenhalt innerhalb der Gemeinden (Kommunen heißt das bei euch, glaube ich) ist enorm.

Viele sind ja in Quarantäne und werden von den anderen versorgt, die noch raus dürfen.

Aber wir sind erst am Anfang.

Wünschen wir uns Glück!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Jerry Offline

Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 45
Anmeldedatum: 15.11.2004
Beiträge: 1111
Wohnort: Wunstorf b. Hannover



BeitragVerfasst am: 17.03.2020 22:02    Titel:
Antworten mit Zitat
Hm. Kleiner Vorgeschmack auf unsere nächste(n) Woche(n).

Ich bin gespannt.
_________________


ich begrüße hiermit alle neuankömmlinge, wieder heimkehrer hier im forum!
ferner gratuliere ich allen, denen zu gratulieren ist! warum auch immer! alles gute für dich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

diddleydaddy Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 77
Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 1500



BeitragVerfasst am: 18.03.2020 23:03    Titel:
Antworten mit Zitat
Gravierende Ereignisse verursachen Spuren auf der Zeitlinie.
Nicht jeder kann sie deuten - aber einige „Seher(innen)" angeblich doch.
Wie z.B. Nostradamus, Baba Wanga und auch

https://www.youtube.com/watch?v=B5Oq9v7WJ7o

Cool
_________________
Elvis was the King and Bo Diddley his Father (Tom Petty)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 50
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 185
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 19.03.2020 13:37    Titel:
Antworten mit Zitat
Mittlerweile ist in Tirol jedes Dorf in Quarantäne Traurig

Die Leute halten sich unter anderem über whats app bei Laune und es werden viele zumeist echt witzige Sachen verschickt.

Ich krieg nur ganz wenige deprimierende Videos, die klicke ich nach ein paar Sekunden wieder weg.

Zu viele selbsternannte Experten mit düsteren Prognosen.

Hab sogar 2 Corona Videos mit Rock n Roll Bezug bekommen.


https://youtu.be/6lqCObUe7Rw Weltstars gegen Corona ELVIS PRESLEY - TROUBLE (Tiroler Version)


https://youtu.be/yXjRNQSn3lA Toilettenpapier ging aus (Toilet paper ran out)


Sehr glücklich

Alles Gute Euch!!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Jerry Offline

Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 45
Anmeldedatum: 15.11.2004
Beiträge: 1111
Wohnort: Wunstorf b. Hannover



BeitragVerfasst am: 19.03.2020 20:17    Titel:
Antworten mit Zitat
Das Toilettenpapier ist witzig!
_________________


ich begrüße hiermit alle neuankömmlinge, wieder heimkehrer hier im forum!
ferner gratuliere ich allen, denen zu gratulieren ist! warum auch immer! alles gute für dich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

R!ST Offline

Hot Wheels
Hot Wheels



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 50
Anmeldedatum: 01.04.2017
Beiträge: 185
Wohnort: AUT



BeitragVerfasst am: 19.03.2020 21:09    Titel:
Antworten mit Zitat
Jerry hat Folgendes geschrieben:
Das Toilettenpapier ist witzig!


Coole moves hat der drauf! Sehr glücklich Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Isa_ Offline

Born to be wild !
Born to be wild !



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter: 43
Anmeldedatum: 01.07.2015
Beiträge: 347
Wohnort: Graciasland



BeitragVerfasst am: 20.03.2020 09:28    Titel:
Antworten mit Zitat
R!ST hat Folgendes geschrieben:



https://youtu.be/6lqCObUe7Rw Weltstars gegen Corona ELVIS PRESLEY - TROUBLE (Tiroler Version)


https://youtu.be/yXjRNQSn3lA Toilettenpapier ging aus (Toilet paper ran out)




Sehr glücklich Sehr glücklich

Allen alles Gute!!!!
_________________
Vornehm ausgedrückt würde ich sagen: "Ich übe mich in stiller Gelassenheit!"; weniger vornehm ausgedrückt sage ich: "Es erhöht sich täglich die Zahl derer, die mich am A.... lecken können!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Wild T Offline

Wild At Heart
Wild At Heart



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 57
Anmeldedatum: 04.02.2014
Beiträge: 2629
Wohnort: North Town



BeitragVerfasst am: 21.03.2020 15:50    Titel:
Antworten mit Zitat
Hier in Hamburg auch alles heruntergefahren - der Schiffsanleger an den Landungsbrücken gleicht einer Geisterveranstaltung ohne Geister - bin seit Freitag im Homeoffice.
Kompletter Shutdown ...
Bleibt gesund Leuts !!!
_________________
Some folks like water, some folks like wine, but I like the taste of straight strychnine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

diddleydaddy Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 77
Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 1500



BeitragVerfasst am: 21.03.2020 20:03    Titel:
Antworten mit Zitat
Jetzt weiß ich, warum Toilettenpapier bei uns so rar ist.

https://is.gd/ya523Y

PS:
Tut man den Hamstern Unrecht und die „Verknapper“ sind in Wirklichkeit Streifenhörnchen?
_________________
Elvis was the King and Bo Diddley his Father (Tom Petty)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » Sabbelecke » Corona

Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de