Rockabilly Forum
Registrieren Login
 
  ROCKVILLE,  
0 0 2
Benutzer in diesem Forum: Keine


Buddies Online: Keine
Index FAQ Suchen Statistics


Blues

 

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » It´s only Rock´n´Roll » Blues

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

MissLucky13 

Gast










BeitragVerfasst am: 26.08.2005 13:30    Titel: Blues
Antworten mit Zitat
gibt`s hier auch den ein oder andren,der sich für blues interessiert?& wer sind da eure favourites...
bin zb absoluter fan von elmore james!
muddy waters,howlin wolf,sonny boy williamson oder john lee hooker...auch genial! Sehr glücklich
Nach oben

Dr. J Offline

Born to be wild !
Born to be wild !



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 28
Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 382
Wohnort: im Niemandsland - wir sehn uns in der HÖLLE !!!



BeitragVerfasst am: 26.08.2005 14:15    Titel:
Antworten mit Zitat
ich!

Jon Lee Hooker,howlin wolf und eric Burton. bevor ich angefangen hab rockabilly RICHTIG zu hören hab ich fast ausschließlich Blues und Rythm'n'blues gehört.
_________________
" Es ist immer ein schöner Tag mit 2 Schaufeln Rosinen..!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Blog MSN Messenger

Rockahead Offline

Rat Rod
Rat Rod



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 30
Anmeldedatum: 02.12.2004
Beiträge: 657
Wohnort: Zone



BeitragVerfasst am: 26.08.2005 14:46    Titel:
Antworten mit Zitat
Als den typischen Blues eigentlich nicht! Ist mir zu musikalisch zu "schwer" ... Rythym&Blues höre da schon eher und natürlich richtigen Doo Wop !!! ... Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Blog Website dieses Benutzers besuchen

TennesseeToddy Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 48
Anmeldedatum: 14.01.2005
Beiträge: 3437
Wohnort: Munich, BY



BeitragVerfasst am: 26.08.2005 18:03    Titel:
Antworten mit Zitat
Kenn mich nicht so aus in der Materie Verlegen , obwohls ja ein Standbein von Rockabilly/Rock´n´Roll ist. Mag eher altes, folkiges Zeug aus den 20er, 30er Jahren wie Mississippi John Hurt, Blind Boy Fuller, Leadbelly, Blind Willie McTell oder Blind Willie Johnson. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

MissLucky13 

Gast










BeitragVerfasst am: 27.08.2005 10:12    Titel:
Antworten mit Zitat
@ Dr J:Eric Burdon gefällt mir net so doll,is mir zu 60ies lastig,die anderen beiden sind genial! Sehr glücklich

@Rockahead:Ich hör auch noch Country,Skiffle,Swing,DooWop usw-hat aber nich wirklich was mit Blues zu tun... Cool

TennesseeToddy hat Folgendes geschrieben:
Kenn mich nicht so aus in der Materie Verlegen , obwohls ja ein Standbein von Rockabilly/Rock´n´Roll ist. Mag eher altes, folkiges Zeug aus den 20er, 30er Jahren wie Mississippi John Hurt, Blind Boy Fuller, Leadbelly, Blind Willie McTell oder Blind Willie Johnson. Cool


Bin auch nicht Experte auf jedem Gebiet,man kann sich ja nich überall mit auskennen...Aber ich arbeite dran! Winken
Misssissippi John Hurt is nich mein Ding,hört sich für mich alles gleich an & is mir zu lahm...
Leadbelly find ich auch super! Sehr glücklich Dann gefällt dir bestimmt auch Lonnie Donegan?
Blind Willie McTell is cool & Blind Willie Johnson mag ich net so...Zu rauhe Stimme Winken
Dann lieber Blind Blake oder Blind Lemon Jefferson Sehr glücklich

Und einen der genialsten hab ich glatt vergessen: Bo Diddley!
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

TennesseeToddy Offline

Go Cat Go !
Go Cat Go !



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 48
Anmeldedatum: 14.01.2005
Beiträge: 3437
Wohnort: Munich, BY



BeitragVerfasst am: 27.08.2005 12:31    Titel:
Antworten mit Zitat
@Miss Lucky 13

Lonnie Donegan bzw. Skiffle ist schon ganz cool, obwohl ich mich da auch nicht so mit auskenne. Mississippi John Hurt mag vielleicht ein wenig "lahm" sein, aber ich finds einfach nur schön.
Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden

Monaco 

Gast










BeitragVerfasst am: 27.08.2005 14:15    Titel:
Antworten mit Zitat
Hob a ganze Sammlung. The Blues Collection. Favorites: J.L. Hooker, Howlin´ olf, B.B. King, Muddy Waters, sogar Clapton. San an die 20 CD´s.
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

MissLucky13 

Gast










BeitragVerfasst am: 30.08.2005 15:52    Titel:
Antworten mit Zitat
Dr Ross!!! Sehr glücklich

Nach oben
Finde alle Bilder von %s

RocknRoller Offline

Rat Rod
Rat Rod



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 46
Anmeldedatum: 19.11.2003
Beiträge: 735
Wohnort: Mönchengladbach



BeitragVerfasst am: 02.09.2005 00:31    Titel:
Antworten mit Zitat
Also über den Blues lass ich mal so gar nichts kommen! Einfach nur genial - und da gibts so richtig geile Musiker!
Angefangen von Sonny Boy Williams, Screamin Jay Hawkins, Howlin Woolf, John Lee Hooker, B.B.King, Muddy Waters bis hin zu Eric Clapton, Steve Ray Vaughn und viele viele andere. Wenn ich jetzt meine Blues-Alben durchschaue könnte ich Euch totschmeißen mit Namen.

Für mich ist der Blues ein essentieller Bestandteil des Rockabilly und für mich unabdingbar. Und je nachdem wie ich drauf bin - brauch ich einfach mal den Blues zwischendurch. Das muss einfach sein.....

Nachts von B.B. King den "3 o'clock-Blues" hören ist einfach nur genial, oder beim regen im Auto von John Lee Hooker "Ride Johnny ride" hören! Haaammmer!
_________________
"Only Pontiac could have built it - only you can enjoy it so much"

.... so hurry on down to widetrack-town....

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Blog Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Colonel Offline

Rockabilly Hellraiser
Rockabilly Hellraiser



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 53
Anmeldedatum: 06.04.2004
Beiträge: 1642
Wohnort: Düsseldorf



BeitragVerfasst am: 02.09.2005 08:47    Titel:
Antworten mit Zitat
RocknRoller hat Folgendes geschrieben:
Einfach nur genial - und da gibts so richtig geile Musiker!
Angefangen von Sonny Boy Williams, Screamin Jay Hawkins, Howlin Woolf, John Lee Hooker, B.B.King, Muddy Waters bis hin zu Eric Clapton, Steve Ray Vaughn und viele viele andere. Wenn ich jetzt meine Blues-Alben durchschaue könnte ich Euch totschmeißen mit Namen.

Dem schliesse ich mich jetzt mal an (bin um die Zeit noch etwas tippfaul).
Favorites sind dabei für mich Stücke mit einer gut gespielten Harp.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Finde alle Bilder von %s Private Nachricht senden Blog

MissLucky13 

Gast










BeitragVerfasst am: 02.09.2005 22:02    Titel:
Antworten mit Zitat
Muss mich verbessern:gibt doch so einiges,was mir von Blind Willie Johnson super gefällt!Hatte vorher nur 5 Songs auf Kassette,und genau die waren nich so mein Ding...Hab aber jetzt ne CD von ihm bekommen,und da sind coole Sachen drauf! Sehr glücklich
Nach oben
Finde alle Bilder von %s

Maniac Offline

Born to be wild !
Born to be wild !



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 45
Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 413
Wohnort: Iserlohn, bin aber eigentlich Mülheimer



BeitragVerfasst am: 03.09.2005 01:43    Titel:
Antworten mit Zitat
Wild und dreckig ist auch Papa "George" Lightfoot. Nur relativ schwer ranzukommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Kulabassa 

Gast










BeitragVerfasst am: 03.09.2005 11:01    Titel:
Antworten mit Zitat
Es ist auch unglaublich geil, Blues zu spielen. Viele Musiker unken zwar ständig rum, daß es angeblich immer das gleiche wäre, aber das sehe ich nicht so. Auf dem Blues kann man sich herrlich treiben lassen. Er bietet einem eigentlich alle Facetten. Man kann sich darauf ausruhen, sparsam sein, zielgerichtet, aber er kann auch verspielt, vertrackt und kompliziert sein. Die Bandbreite ist so groß, daß eigentlich für jeden etwas dabei ist. Vor allem als Bassist kann man im Blues starke Akzente setzen, die auch mal fernab der gängigen Klischees liegen.
Nach oben

Gast 






Alter: 47





BeitragVerfasst am: 21.10.2005 16:09    Titel:
Antworten mit Zitat
hey Blues super Music

T-bone Walker
Jimmy T99 Nelson
Meade Lux Lewis
Arthur "Big Boy" Crudup
Josh White
Robert Johnson
Leroy Carr

http://www.blues-news.de
Nach oben

Gast 






Alter: 47





BeitragVerfasst am: 30.12.2005 23:29    Titel:
Antworten mit Zitat
john lee hooker
muddy waters
bb king
little milton
little walter
......

da gibts ne ganze menge gute
Nach oben

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Rockabilly Foren-Übersicht » It´s only Rock´n´Roll » Blues

Seite 1 von 8 Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter



 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot post calendar events in this forum




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de